Unterwegs in der Provinz Almería

Lass dich verführen …
… von Almeria und seiner Umgebung

Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten
in Almería und Umgebung

Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – sieh sie dir an! Kurt Tucholsky

Hier befinden wir uns nun also mitten in dem vergessenen Teil Andalusiens, der von fast jedem Reiseführer ignoriert wird. Trotzdem – oder grade darum – gibt es so viele spannende Dinge zu entdecken …

An Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten, neumodisch zusammengefasst unter “Things To-do”, mangelt es der Provinz Almería in Andalusien wahrlich nicht!

Von den romantischen Sandstränden an der andalusischen Mittelmeerküste bis hin zu den bergigen Höhen der Sierra Cabrera kannst du die andalusische Vielfalt direkt vor der Haustür genießen. Suchst du Ruhe und Entspannung oder eher eine sportliche Herausforderung? Bei uns findest du alle Möglichkeiten, deinen Traumurlaub individuell zu gestalten.

Wie auch immer du deinen Tag verbringen möchtest … wir kennen den richtigen Ort … und zeigen dir unsere Geheimtipps in Almería.

Document

Die TOP 3 Sehenswürdigkeiten in Almería

1

Der Naturpark Cabo de Gata - Níjar, ein zertifizierter UNESCO Global Geopark, bietet eine einzigartige Natur, atemberaubende Landschaften und die schönsten Buchten die man sich vorstellen kann.

2

Ein weiteres Highlight ist die einzigartige und einzigste Wüste Europas in Tabernas. Wir empfehlen eine geführte Jeep-Tour mit unserem Partner Malcaminos. Auf eigene Faust übersieht man leicht die geologischen und archäologischen Besonderheiten. Und auch das ein oder andere Filmset – nebst passenden Anekdoten – bekommt man während der Tour präsentiert. Später kann man das neu erworbene Wissen in Filmgeschichte in den alten Westerndörfern vertiefen.

3

Die zweitgrößte Geode der Welt – und die größte weltweit, die man überhaupt besichtigen kann – liegt ganz in der Nähe in Pulpí. Wenn du Lust auf ein unterirdisches Spektakel hast, solltest du die Karten dafür unbedingt frühzeitig bestellen. Einfach eine Mail an uns und wir kümmern uns drum.

Alles hier aufzuzählen würde den Rahmen ein wenig sprengen. Darum haben wir den Sehenswürdigkeiten eine separate Seite gewidmet. Dort versuchen wir einen Überblick über alle Sehenswürdigkeiten in Almería und Umgebung zu geben. Wir erweitern die Seite ständig, es lohnt sich also, öfter mal vorbeizuschauen :-).

Ach ja, und immer, wenn wir etwas Spannendes unternommen haben halten wir das natürlich in Wort und Bild im Blog fest …

Aktivitäten in Almería – zu Land, zu Wasser und in der Luft

Natürlich gibt es auch den einen oder anderen, der sich nicht so sehr für Sehenswürdigkeiten erwärmen kann. Wenn du also nicht so sehr auf Kulturprogramm und Besichtigungen stehst, sondern mehr auf Aktivitäten, die dir selbst mehr oder weniger viel körperlichen Einsatz abverlangen, dann bist du hier richtig. Oder, wenn du dich zwischen der Kultur und dem Strand einfach mal bewegen möchtest – Almería bietet weit mehr, als man vermuten würde.

Als „El Dorado“ der Radfahrer ist Mojácar schon seit Jahren bekannt. Ob Mountainbiken, Rennradfahren, Gravel- oder E-Bike – für alle findet sich das perfekte Rad und die entsprechende Tour.

International noch nicht bekannt, ist unsere Gegend ein Paradies für Wanderer und Naturliebhaber. Die Wandertouren führen häufig durch total unberührte Natur und bieten immer wieder tolle Überraschungsmomente. Mehr verraten wir an dieser Stelle nicht, aber selbstverständlich haben wir auch den Aktivitäten eine separate Seite gewidmet.

Es gibt mehrere hervorragende Golfplätze, von denen wir dir die wichtigsten in der Umgebung von Mojácar vorstellen.

Das in unserer Gegend alle möglichen Wassersportarten angeboten werden versteht sich ja fast von selbst. Schnorcheln und Tauchen, Kayakfahren und Stand-up-Paddling, Segeln, Surfen, Kiten – es bleibt kein Wassersporttraum offen. Ganz neumodisch kann man „direkt um die Ecke“ Wakeboarden oder mit dem Flyboard übers Wasser schweben. In dieser Reihe von Aktivitäten erscheint Tretbootfahren viel zu profan, um erwähnt zu werden, aber auch das geht … und sogar schwimmen kann man 🙂 .

Reiten, Gleitschirmfliegen, Skifahren … es gibt eigentlich nichts, was man hier nicht machen kann.

… das Wetter in Mojácar in den kommenden Tagen:

Mit durchschnittlich 320 Sonnentagen und mehr als 3000 Sonnenstunden pro Jahr wird die Provinz Almería verwöhnt … das hatten wir, glaube ich, an anderer Stelle bereits erwähnt 🙂 .

Menü